PROFIEL

Peelroute

Die Radroute startet bei Knotenpunkt 38 in America. Anschließend führt die Route über die Knotenpunkte 35, 34, 24, 28, 27, 26, 42, 40 zurück zu 38. 

Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung der Orte, bei denen sich eine kurze Pause lohnt.

Bei Knotenpunkt 38:

America entstand an der Kreuzung von alten Wegen, die aus den Dörfern rund um Horst in den Peel hineinführten. Anfang des letzten Jahrhunderts gab es hier noch ausgedehnte Heidefelder, die für eine gute Honigproduktion bekannt waren. Der Name des Dorfes hat nichts mit dem gleichnamigen Weltteil zu tun, sondern findet seinen Ursprung bei den vielen Deutschen, die in dieser Region Torf stachen und als Nebenverdienst Bienenkästen auf den Heidefeldern stehen hatten. Auf diesen Feldern wuchs vor allem Glockenheide, die den lateinischen Namen Erica trägt, woraus schließlich der Name America entstand.

Zwischen Knotenpunkt 35 und 34:

Steegberg, Heegberg und Schatberg bilden zusammen ein großes ehemaliges Flugsandgebiet, das nach 1945 kultiviert wurde. Heute besteht es hauptsächlich aus Nadelwäldern. Die Einwohner von Sevenum zogen über den Helenaweg in den Peel, um dort Torf und Plaggen zu stechen und zu jagen. Auf dem Weg liegt der Freizeitpark Toverland.

Zwischen Knotenpunkt 27 und 26:

Kurz vor Helenaveen zweigt die Route ab Richtung Griendtsveen. Beim Verwaltungszentrum Mariapeel vom Staatsbosbeheer (staatliche Forstverwaltung) können Sie zu Fuß die typische Hochmoorlandschaft des Peel erkunden.

Zwischen Knotenpunkt 26 und 42:

Im kultivierten Land links der Helenavaart gibt es große Bauernhöfe, die Namen des Oranierhauses tragen. Diese Bauernhöfe wurden vom König Willem III.-Fond erbaut, einem speziellen Fond für die Agrarentwicklung.

Zwischen Knotenpunkt 26 und 42:

Der Architekt Louis Kooken entwarf im Auftrag der Maatschappij Griendtsveen einen großen Teil des Dorfs Griendtsveen. Rund um die Villa Sphagnum, dem Wohnhaus der Familie Van de Griendt, wuchs ein Arbeiterdorf im Stil einer Moorkolonie. Vor der Villa wurden zwölf gleiche Häuser für das höhere Personal gebaut. Die Häuser bekamen die Namen ‚Zwölf Apostel’. Der Bau des Middenpeelwegs (N277) trug mit zur Entwicklung der Region bei. Der Sand für diesen Weg wurde auf der Laagheide abgegraben. Rund um die Sandgrube entstand das heutige Center Parcs het Meerdal.

Startpunt
Graafsebosweg, 5966 America
Lengte
31 km
Knooppunten
38,35,34,24,28,27,26,42,40,38

Gemiddelde van 4 beoordelingen.

Ingediend door imagro op zo, 05/28/2017 - 08:24

Permalink

Naam
Jose
Beoordeling
Bericht
Mooie afwisselende natuur, met o.a. schaduwstukken door bomen, waardoor de route goed te fietsen is tijdens een warmere dag.. Over het algemeen goed begaanbare asfalt. Een aantal km minder comfortabel asfalt door kuilen. Voldoende eet- en drinkgelegenheden.

Ingediend door imagro op za, 08/19/2017 - 16:34

Permalink

Naam
jo camps
Beoordeling
Bericht
t was een schitterende route.
we fietsen daar zeker nog een keer. bij bakkerij ummenthun een lekker broodje met een heerlijke kop koffie.16-08-2017

Ingediend door imagro op di, 08/01/2017 - 18:04

Permalink

Naam
ed
Beoordeling
Bericht
mooie route met verrassende terrasjes bij de fruit boer. zelf voor 2,50 euro een kilo bessen plukken !

Ingediend door imagro op zo, 07/22/2018 - 17:29

Permalink

Naam
Maria Lichteveld
Beoordeling
Bericht
Wij hebben deze route vandaag gefietst en was ook op deze warme dag goed te doen.
We hebben genoten van de mooie route.
Genoeg horeca onderweg.
Er zijnwel een paar knooppuntbordjes bijgeplaatst n.l. Na knooppunt 42 ga je nog naar 83 en 57 voordat je in Griendtsveen bent.

Route: 31 km

Aan de Drift

Aan de Drift is hét nieuwe natuur- en informatiecentrum aan de rand van de Schadijkse Bossen. Aan de Drift is het vertrekpunt voor mooie fiets- en wandelroute door deze prachting omgeving. In…

Ontdek meer >
De Mookerheideroute
6 km | Mook

Andere routes

9 km

Maas en Stuw route

Steyl

Ontdek meer
15 km

Schaapskooi-route Nieuw-Bergen

Nieuw Bergen

Ontdek meer
18 km

Historisch Gennep route Heijen

Heijen

Ontdek meer
31 km

Hasselt route

Arcen

Ontdek meer